Start Sanierung Freibad Waldshut

Start Sanierung Freibad Waldshut

(vom 15.03.2021)

Planmäßig starten die Arbeiten zur Sanierung des Freibades Waldshut. Zu diesem Anlass gab es einen Spatenstich vor Ort mit beteiligten Firmen und Personen.

Als erste Maßnahmen starten die Gewerke Erdbau, Tiefbau und Abbrucharbeiten. Es folgt der Hochbau. 68% des Bauvolumens stehen unter Vertrag. Die Kostenvorgaben werden bislang sicher eingehalten.  Heute werden nahezu alle restlichen Gewerke ausgeschrieben.

Die Stadt Waldshut- Tiengen, die Stadtwerke Waldshut-Tiengen GmbH und der Verein Pro Freibad freuen sich, dass die Sanierung des Freibades im neu aufgelegten Förderprogramm „Investitionspaket Sportstätten 2020“ berücksichtigt wird. Dies ist als Honorierung der Anstrengungen der Stadtwerke, der Stadtverwaltung und der ehrenamtlichen Arbeit der Bürgerinitiative ProFreibad anzusehen.  

zurück