Kundenservice
07741 833-605
Mo-Do: 8-12 u.14 -16 Uhr
Fr: 8-12 Uhr

Störungsnummer
Strom: 0152 546505-08
Wasser: 0152 546505-10
Außerhalb der Servicezeiten

  • >

Spende statt Geschenke - 5.000.- EUR an Förderverein Special Olympics Hochrhein

„Unsere Schwimmgruppe besteht aus fünfzehn Sportlern mit geistigem Handicap. Die Schwimmer trainieren regelmäßig einmal die Woche", berichtet Gerhard Vollmer vom Förderverein Special Olympics Hochrhein. „In einem Unified Team treiben Sportler mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport und nehmen an Wettkämpfen teil. Sie lernen voneinander und bauen gleichzeitig Barrieren im alltäglichen Umgang miteinander ab." Um im kommenden Jahr bei den Nationalen Special Olympic Games in Düsseldorf starten zu können, sei jedoch nicht allein die körperliche Fitness entscheidend. Die Teilnahme sei auch mit erheblichen Kosten für Fahrt, Verpflegung und Unterkunft verbunden. Die finanzielle Unterstützung der Stadtwerke Waldshut-Tiengen komme da wie gerufen, so Vollmer.

„Es freut uns sehr, dass unsere Spende lokalen Sportlern mit Handicap zu einer Wettkampf-Teilnahme verhilft", erklärt Horst Schmidle, Geschäftsführer Stadtwerke Waldshut-Tiengen. Gemeinsam mit den Vertretern von SüdWestStrom, Geschäftsführer Daniel-Klaus Henne und Vertriebsleiter Frank Benz, übergibt er die Spende in Höhe von 5.000 Euro an die Schwimmgruppe.

Möglich wurde die Spende durch die Initiative von SüdWestStrom, auf den Versand von Weihnachtsgeschenken zu verzichten. „Wir halten es für sinnvoller, soziale Projekte zu fördern, die unsere Partner vorgeschlagen haben", so Daniel-Klaus Henne. Bereits zum dritten Mal startet SüdWestStrom in diesem Jahr seine „Weihnachtsaktion". Im Vorfeld konnten die Gesellschafter von SüdWestStrom - vorwiegend Stadt- und Gemeindewerke - Projekte in ihrer Kommune vorschlagen. „Es wurden in diesem Jahr wieder sehr viele gute Vorschläge eingereicht, letztlich musste das Los entscheiden", erzählt Frank Benz. Das Projekt der Stadtwerke Waldshut-Tiengen erhält nun eine von zwei Spenden.

Die Stadtwerke Waldshut-Tiengen GmbH ist Gesellschafter und Kunde bei SüdWestStrom. Gemeinsam mit mehr als 100 weiteren kommunalen Energieversorgern kauft sie den Strom für Ihre eigenen Kunden über SüdWestStrom ein. Das Kooperationsunternehmen SüdWestStrom mit Sitz in Tübingen wurde 1999 von südwestdeutschen Stadtwerken gegründet und ist heute eine der größten Stadtwerke-Kooperationen Deutschlands.

Bild zurück